Neuigkeiten

19.06.2017, 14:00 Uhr | Pressemitteilung

Die CDU trauert um Helmut Kohl

Kondolenzliste liegt aus

Die CDU Schifferstadt legt am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr im CDU Fraktionszimmer in der Kirchenstrasse 20 eine Kondolenzliste aus. Jeder Bürger ist eingeladen, sich einzutragen. 

Dr. Helmut Kohl, Altbundeskanzler, langjähriger CDU Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, ist am Freitag im Alter von 87 Jahren verstorben.

Die CDU Schifferstadt trauert um ihn, dem Rheinland-Pfalz, Deutschland, Europa und auch die CDU viel zu verdanken hat. "Für die Region hat sich der bekennende Pfälzer Helmut Kohl immer eingesetzt", würdigt CDU Vorsitzender Andreas May die Verdienste Kohls auch für Schifferstadt.

Die CDU Schifferstadt legt am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr im CDU Fraktionszimmer in der Kirchenstrasse 20 eine Kondolenzliste aus. Jeder Bürger ist eingeladen, sich einzutragen.

Kommentar schreiben
Datenschutz*:

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Name gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Ihre Kommentare auf unserer Seite werden vor der Freischaltung geprüft. Wir benötigen diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder strafrechtlich relevante Sachverhalten gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein, dass mein Kommentar gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet wird.
Spamschutz:*
Bitte tragen Sie den Code in dieses Feld ein.
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.